Oh je

Wochenhoroskop ab 11.10: Merkur macht diesen 3 Sternzeichen das Leben richtig schwer!

Vom 11. bis zum 17. Oktober kann es ungemütlich werden. Merkur ist noch immer rückläufig und macht vor allem drei Sternzeichen schwer zu schaffen.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

In dieser Woche heißt es: Durchhalten! Merkur ist noch bis zum 18. Oktober rückläufig. Besonders bei drei Sternzeichen sorgt das für einige Probleme. Es drohen Streit und viele Hindernisse.

Sternzeichen Steinbock: Du brauchst eine Pause

Du hast es nicht leicht: Merkur, Mars und die Sonne stehen im Quadrat zu deinem Sternzeichen. Das bringt dich ziemlich aus deiner Mitte und du bist total unruhig. Deine Ansprüche an dich selbst und an deine Mitmenschen sind viel zu hoch. Im Job und in der Liebe können deshalb einige Probleme entstehen und du fühlst dich ziemlich gestresst.

Mach mal eine Pause und gönne dir etwas. Wellness, ein leckeres Essen oder ein Abend mit lieben Menschen, Hauptsache du entspannst etwas. Keine Sorge, bald wird es besser!

Sternzeichen Jungfrau: Gib jetzt nicht auf!

Irgendwie ist der Wurm drin und nichts will richtig klappen. Anstatt deine To-do-Liste erfolgreich abzuarbeiten, trittst du auf der Stelle – das nervt gewaltig! Verliere jetzt bloß nicht die Geduld. Wenn du hartnäckig bleibst, kannst du trotzdem noch einiges erreichen. Glaube an dich und deine Ideen, sie sind klasse und du solltest jetzt nicht aufgeben.

Fische müssen endlich handeln

In dieser Woche fühlst du dich antriebslos. Du bist nicht ganz auf der Höhe und würdest dir gern die Decke über den Kopf ziehen. Im Privatleben und auch im Beruf könnte dich nun einiges stören. Das raubt dir viel Kraft und du ziehst dich lieber zurück. Doch grade jetzt ist es wichtig, dass du die Dinge klärst, dich nicht vor Konflikten drückst und Probleme endlich anpackst. So kannst du noch einiges zum Guten wenden und wirst dich gleich viel besser fühlen.

Artikelbild und Social Media: Alexey Surgay/iStock

Zum Weiterlesen: