Styling-Tipps

Overknee-Outfits zum Verlieben: Overknee-Stiefel kombinieren für jede Gelegenheit

Overknee-Stiefel sind schon lange nicht nur ein Trend, sondern fester Bestandteil unseres Mode-Repertoires. Wir verraten wie du die über-kniehohen Stiefel lässig, elegant oder alltagstauglich kombinieren kannst und geben Inspirationen für Overknee-Outfits für jede Gelegenheit.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Overknees sind Stiefel, deren Schaft (wie der Name es schon verrät) bis über das Knie reicht. Seit Julia Roberts Richard Gere in Pretty Woman in Lackleder-Overknees einheizte hat sich viel getan: Overknees haben ihr verruchtes Image schon lange abgelegt und sind mittlerweile fester Bestandteil auf Laufstegen, in Streetstyles und den meisten Schuhschränken von Mode-Liebhaberinnen. Kein Wunder, denn die Stiefel mit dem hohen Schaft können nicht nur sexy: Ob casual oder elegant, Overknees sorgen kombiniert mit ganz verschiedenen Outfits für einen starken Auftritt. Welche Looks einfach immer gehen und welche für Hingucker sorgen, verraten wir dir hier.

Overknees: Outfits für jede Gelegenheit

Overknee-Stiefel zu kombinieren ist gar nicht schwer: Hier kommen Overknee-Outfits für jede Gelegenheit.
(1/19) Jeremy Moeller / Getty Images

Overknees: Outfits für Sommer und Winter

Overknees sind Ganzjahres-Stiefel. Ok, bei zu hohen Temperaturen müssen wir wohl verzichten, aber gerade im Frühling, Herbst und Winter sind Outfits mit Overknees die perfekten Begleiter!

Midi-Kleider mit Schlitz und Overknees ergeben ein lässig-elegantes Outfit mit einem Hauch Sex-Appeal - und das Beste: Diese Kombi funktioniert mit einer geeigneten Jacke bei vielen Temperaturen!

Auch interessant: Das ist der richtige Schuh zu jedem Kleid

Overknees-Outfits für jeden Tag! Overknee-Stiefel mit Blazer kombinieren.
(2/19) Christian Vierig / Getty Images

Overknee-Stiefel mit Blazer kombinieren

Overknee-Stiefel LIEBEN Blazer! Vor allem Long- und Oversize-Blazer sind eine perfekte Ergänzung, denn sie lassen die hohen Stiefel sophisticated und absolut stilvoll wirken. Mit dieser Kombination bist du zu sehr vielen Gelegenheiten perfekt angezogen.

Mehr zum Thema: Oversize-Blazer kombinieren: Styling-Tipps und Outfit-Ideen für alle Fälle

Rote Overknee-Stiefel kombinieren.
(3/19) Christian Vierig / Getty Images

Rote Overknee-Stiefel kombinieren

Rote Overknees sind nicht jedermanns oder jederfraus Geschmack - möchte man meinen. ABER: Wie das obige Bild beweist, können sogar rote Overknee-Stiefel mit einem reduzierten und geschickt gewähltem Styling entschärft und zu einem kultivierten und absolut alltagstauglichen Outfit kombiniert werden.

Overknees mit Mini-Rock kombinieren.
(4/19) Jeremy Moeller / Getty Images

Overknee-Outfits mit Minirock kombinieren

Overknees und Miniröcke sind eine scharfe Kombination - zu scharf? Keinesfalls. Erstens liegt "scharf" sehr im Auge des Betrachters und zweitens können auch Kombinationen mit Overknees und Miniröcken ein elegantes Outfit ergeben. Das obige Bild beweist: Sogar ein kurzer Rock mit Animal-Print und Lackleder-Overknees erinnern nicht mal entfernt an Pretty Woman, wenn die einzelnen Kleidungsstücke sorgfältig ausgewählt und gut aufeinander abgestimmt werden.

Weiterlesen: Rock kombinieren: Die schönsten Outfits mit Rock für Sommer und Winter

Overknees-Outfits für Herbst und Winter: Overknee-Stiefel mit Cape kombinieren.
(5/19) Christian Vierig / Getty Images

Overknee-Outfits für Herbst und Winter

Unser liebstes Herbst- und Winter-Outfit: Capes (oder auch Ponchos) und Overknees sind ein modisches perfect Match – in der Kombination werten sie jedes Basic-Outfit, das nur aus Jeans und Pullover oder T-Shirt bestehen kann, enorm auf und sind absolut für den Alltag geeignet.

Ausgeh-Outfit mit Overnkees.
(6/19) Jeremy Moeller / Getty Images

Ausgeh-Outfit mit Overnkees

Overknees sind auch und vor allem mit hohen Absätzen und in Lackleder-Variante für den Abend geeignet. Sehr stilvoll ist eine reduzierte, chanel-artige schwarz-weiße Kombination, die durch Details wie eine auffällige Handtasche ergänzt werden kann.

Kuschel-Outfit: Oversize-Pullover mit Overknees kombinieren.
(7/19) Jeremy Moeller / Getty Images

Kuschel-Outfit: Oversize-Pullover mit Overknees kombinieren

Dieser Trend-Look ist casual und einfach zum Wohlfühlen! Zu jedem Paar Overknees kannst du auch einen Oversize-Pullover tragen, denn auch diese beiden It-Pieces sind ein Traumpaar. Details und Accessoires machen hier übrigens viel aus, aber auch ein insgesamt minimalistisch und reduziertes Outfit ist besonders modisch.

Mehr zum Thema: Oversize-Pullover kombinieren: Styles und Pullis für jede Figur

Kleider in Overknee-Outfits kombinieren.
(8/19) Christian Vierig / Getty Images

Kleider in Overknee-Outfits kombinieren

Kleider, die etwa eine handbreit über dem Stiefelschaft enden, lassen sich sehr gut zu Overknees tragen. Kleid, Stiefel und Beine kommen so perfekt zur Geltung. Allerdings macht es auch einen schönen Look, wenn die Stiefelschäfte deiner Overknees komplett unter dem Rocksaum verschwinden... Du hast also auch zu Schuhen wie Overknees die Qual der Wahl- Alles zwischen Mini- und Midi-Länge kann zu Stiefeln mit über-kniehohem Schaft besonders gut aussehen...

Overknee-Outfits mit Mantel.
(9/19) Christian Vierig / Getty Images

Overknee-Outfits mit Mantel

Overknees und Mäntel machen ein gutes Team bei kalten Temperaturen. Bei Kurzmänteln kommen die Stiefel besonders gut zur Geltung - aber auch überlange Mäntel können offen getragen toll aussehen zu Overknee-Stiefeln. Kleine Frauen profitieren übrigens eher von Kombinationen mit kürzeren Mänteln.

Details wie die Farbe des Mantels und Accessoires wie eine Mütze sind hier entscheidend für einen modischen Look.

Weiterlesen: Typberatung: Welcher Mantel passt zu mir?

Overknee-Outfits mit weißer Bluse.
(10/19) Christian Vierig / Getty Images

Overknee-Outfits mit weißer Bluse

Weiße Blusen - vor allem weiße Hemdblusen oder Männerhemden sind passend zu Overknees ein modisches Basic. Diese Kombination lässt sich unheimlich vielfältig einsetzen - zu Röcken, Jeans oder auch Shorts...

Weiterlesen: Weiße Bluse kombinieren: So stylst du den Klassiker modern und garantiert nicht langweilig!

Oversize-Cardigan zu Overknee-Stiefeln kombinieren.
(11/19) Christian Vierig / Getty Images

Oversize-Cardigan zu Overknee-Stiefeln kombinieren

Noch eine Wohlfühl-Traumkombi: Lange Oversize-Cardigans lassen sich ideal zu Overknee-Stiefeln kombinieren. Vor allem ein Gürtel hilft hier, die Taille zu formen und dem Look einen Feinschliff zu geben.

Mehr zum Thema: Cardigan kombinieren: So stylst du das It-Piece diesen Herbst richtig!

Lässiges Sommer-Outfit mit Overknees und Jeans-Shorts.
(12/19) Christian Vierig / Getty Images

Lässiges Sommer-Outfit mit Overknees und Jeans-Shorts

Dieses lässige Sommer-Outfit funktioniert bei schönem Wetter jeden Tag. Vielleicht nicht für jeden Anlass, aber eine für eine Shopping-Runde oder ein Eis mit Freunden ist dieser Look perfekt. Besonders und dennoch unaufgeregt...

Ton-in-Ton-Outfit in schwarz mit Overknees.
(13/19) Jeremy Moeller / Getty Images

Ton-in-Ton-Outfit in schwarz mit Overknees

Ton-in-Ton-Outfits sind immer elegant - eine Kombination mit Overknees sorgt für einen extra starken Auftritt!

(14/19) Christian Vierig / Getty Images

Jeans mit Overknees kombinieren

Jeans und Overknee-Stiefel sind eine Everyday-Kombination. Styling-Tipp: Die Waschungen der Jeans sollten nicht zu stark sein. Das kann sehr auftragen und wirkt oft etwas too much zu den auffälligen, hohen Stiefeln.

Overknee-Stiefel-Outfit mit Jeans.
(15/19) Christian Vierig / Getty Images

Skinny-Jeans passen am besten zu Overknees - andere Jeans-Formen lassen sich nur schwer in den Stiefelschaft stecken und tragen dann stark auf...

Cropped Flared-Jeans können allerdings auch über Overknee-Stiefeln getragen werden - aber wirklich zur Geltung kommen können letztere so natürlich eher nicht.

Mehr zum Thema: Skinny-Jeans kombinieren: So gestylt ist der Klassiker wieder modern!

Weite Hosen mit Overknee-Stiefeln kombinieren.
(16/19) Christian Vierig / Getty Images

Weite Hosen mit Overknee-Stiefeln kombinieren

Mit weiten Jeans schwer machbar - mit weiter geschnittenen Hosen aus anderen Materialien durchaus. Seit 2020 gehört es mit zum Mode-Repertoire, zum Beispiel hoch taillierte Bundfaltenhosen auch in hochschaftige Stiefel zu stecken. Heraus kommt ein spezieller Look, der vor allem funktioniert, wenn Hüfte und Taille gut sichtbar sind, Oberteile also eher in den Hosenbund gesteckt werden.

Weiterlesen: SO kombinieren wir jetzt Hosen und Stiefel!

Outfits mit Overknee-Stiefeln und knielangem Kleid.
(17/19) Christian Vierig / Getty Images

Outfits mit Overknee-Stiefeln und knielangem Kleid

Dieser Look ist elegant und beinahe zu jeder Gelegenheit tragbar.

Weiterstylen: Jeanskleid kombinieren: Styling-Tipps und Outfit-Ideen für den angesagten Denim-Look

Overknees-Outfit mit Lederjacke.
(18/19) Christian Vierig / Getty Images

Overknee-Outfit mit Lederjacke

Lederjacken ergeben ein perfect Match mit Overknee-Stiefeln - meistens wirken die beiden Stücke am besten zusammen, wenn die Lederjacke eher lang geschnitten ist, wie diese Shearling-Jacke.

Wollpullover, Minirock und Overknees kombinieren.
(19/19) Jeremy Moeller / Getty Images

Wollpullover, Minirock und Overknees kombinieren

Ein weiteres Overknee-Outfit zum Verlieben - dieser Look macht jeden Herbsttag perfekt...

Weiterlesen: Cowboystiefel kombinieren: So trägst du die angesagten Westernstiefel gekonnt stilsicher

Outfits mit Overknees: Tipps und Tricks

Kleider und Röcke in Outfits mit Overknees

Kleider und Röcke sollten nicht zu kurz sein und am besten kurz vor dem Knie enden, sodass ein schmaler Streifen Bein zu sehen ist: So kommen die Overknees schön zur Geltung und man wirkt trotzdem sehr angezogen.

Damit Overknees ihre volle Wirkung entfalten können, sollten Kleider und Röcke jedoch auch nicht zu lang sein. Allerdings ist es in der Herbst-/Wintersaison auch sehr angesagt, Midi-Kleider zu Overknees oder zumindest kniehohen Stiefeln zu kombinieren.

Overknees mit Jeans kombinieren - oder doch mit Strumpfhosen und Shorts?

Für die über-kniehohen Stiefel bieten sich vor allem Hosen an, die einen körpernahen Schnitt haben und eng am Bein sitzen. Eine im Stiefelschaft geknüllte Hose ist weder angenehm noch schön. Obwohl die Skinny-Jeans mittlerweile viel Konkurrenz durch lockerer sitzende Jeans-Formen bekommen haben, sind sie unsere erste Wahl für Overknees. Egal ob Skinny-Jeans, Jeggings oder Leggings: Overknees vertragen sich mit einfarbigen Hosen am besten. Sehr starke Waschungen oder Muster passen eher selten zu den auffälligen Stiefeln.

Strumpfhosen wirken mit Overknees beinverlängernd, wenn sie im selben oder einem ähnlichen Farbton gehalten sind wie die Stiefel. Shorts sind eine tolle Option, wenn ein Rock aus Styling- oder Wohlbefinden-Gründen nicht das Richtige ist. Hier funktionieren weite Shorts am zuverlässigsten, die den Oberschenkel lose umspielen und etwa bis zur Mitte des Oberschenkels reichen.

Overknees: Outfits fürs Büro kombinieren

Overknees können auch seriös und Business: Im Büro ist sind vor allem Long- und Oversize-Blazer sowie lange Hemdblusen oder Hemdblusen-Kleider Traumkombinationspartner. Jeans sehen in solch einer Kombination mit Blazer oder mit einem Oversize-Pullover und Overknees lässig, aber auch immer noch seriös aus. Kürzere Röcke passen nun einmal nicht in jedes Büro – wenn doch, sollte man die Rock-Overknee-Kombi mit etwas Hochgeschlossenem und eventuell einer Strumpfhose kombinieren.

Eine spannende Kombinationsmöglichkeit bietet auch der Midi-Bleistiftrock: Obwohl der Overknee-Stiefel hier ein ganzes Stück verdeckt wird, wirkt der Look spannend und gleichzeitig seriös und kultiviert.

Overknee-Stiefel-Outfits für den Abend

Party-Outfits mit Overknees schreien nach Vollgas! Gerade für den Abend darf es gerne mal Mini-Rock oder ein knallenges, kurzes Kleid sein... Wer sich Sorgen macht zu sexy zu wirken: "Je kürzer der Rock, desto hochgeschlossener das Oberteil" - diese Richtlinie hilft sehr gut, um auf Nummer sicher zu gehen, wenn man das möchte. Enge, kurze Kleider wirken in Kombination zu den hochschaftigen Stiefeln ebenfalls etwas unaufgeregter, wenn sie keinen tiefen Ausschnitt und idealerweise längere Ärmel haben.

Du bist kein Fan von kurzen Röcken und engen Kleidern? Kein Problem! Schuhe wie Overknees mischen in fast jeder Kombination jede Party auf. Eine tolle, unaufgeregte Variante: Kombinier deine schwarze Lederleggings zu schwarzen Overknees (in diesem Fall am besten aus Wildleder oder in Wildleder-Optik) und trag darüber ein Seidentop und einen eleganten Oversize-Blazer. 

Overknee-Stiefel: Flach oder mit Absatz? Schwarz oder rot?

Overknees mit Absatz sind – egal in welcher Farbe – sexy und auffällig, wobei der Trend zu roten oder weißen Stiefeln überwiegend etwas für besonders Modemutige ist. Hohe Overknees zaubern unendlich lange Beine – wer sich auf Absätzen wohl und sicher fühlt, sollte es also wagen. Flache Overknees eignen sich besonders für den Alltag und einen – im wahrsten Sinne des Wortes – lässigeren Auftritt.

Am besten kombinieren lassen sich hohe und flache Overknees in gedeckten Farben: Schwarz-, Braun-, Beige- oder Grautöne bieten sich hier an. Besonders seriös wirken sie in Wildleder- oder Velours-Qualitäten, während Glattleder und natürlich vor allem Lackleder elegant und sexy wirken können - Letztere sind natürlich ein echtes Statement...

Nützliche Tipps für Schuhe mit hohen Absätzen: 5 Tipps gegen Schmerzen in High Heels

Wem stehen Overknees?

JEDE Frau (bzw. jeder Mensch - wenn wir schon dabei sind) kann Overknees tragen. Das Wichtigste bei jeder Figur ist letztendlich nur, ein Paar Overknees zu finden, das wirklich gut passt – nicht nur am Fuß, sondern am gesamten Bein und vor allem am Oberschenkel. Der Schaft sollte weder zu eng sitzen oder sogar in den Oberschenkel einschneiden noch sollte er so weit sein, dass er schlackert oder herunterrutscht.

Overknees könne Beine lang oder gestaucht wirken lassen: Dass kleine Frauen mit kürzeren Beinen die Stiefel nicht tragen können, ist jedoch eines von vielen Gerüchten um die hohen Stiefel. Fakt ist allerdings, dass der lange Schaft von Overknee-Stiefeln die Oberschenkel und die Hüften betont. Kurze oder komplett in die Hose oder den Rock gesteckte Oberteile verstärken diesen Effekt, sorgen allerdings auch dafür, dass die Beine länger wirken. Wer Hüfte und Oberschenkel nicht so stark betonen möchte, kann einfach zu langen Blusen, Blazern oder anderen Oberteile greifen, die erst unter dem Schritt bzw. dem Po enden. Für alle anderen: Hüften und Oberschenkel kommen in völlig verschiedenen Formen und JEDE darf mit Overknee-Stiefeln gezeigt, hervorgehoben und gefeiert werden.

Artikelbild & Social Media: Getty Images / Christian Vierig