Nachwuchs

Das sind die schönsten Babynamen-Trends 2022!

Wer will es schon jetzt wissen: Welche Babynamen werden im kommenden Jahr 2022 besonders beliebt und angesagt sein? Wir verraten es!

Cassia
(1/10) Collage Wunderweib/iStock/Irina_Qiwi

Der Name Cassia kommt aus dem lateinischen und kann entweder mit "C", aber auch "Kassia" geschrieben werden. Der Name hat die wundervolle Bedeutung "die Zimtblüte".

Mika/Mica
(2/10) Collage Wunderweib/iStock/Irina_Qiwi

Der Vorname Mika leitet sich von Mikael ab, der finnischen Version des Namens Michael. Mika kommt auch sehr oft in Japan vor, in der Bedeutung "Neumond".

Mika oder "Mica" ist ein Unisex-Name und kann sowohl für einen Jungennamen, als auch für einen Mädchennamen gebraucht werden.

Charlie
(3/10) Collage Wunderweib/iStock/Irina_Qiwi

Wieder ein Name, der für beide Geschlechter ein toller Vorname ist! Der Name geht zurück auf den altdeutschen Jungennamen Karl, der "der Freie" bedeutet.

"Charlie", als Mädchenname, wurde früher als eine Koseform von Charline, einer französischen Form von Karoline, genutzt. .

Maxi
(4/10) Collage Wunderweib/iStock/Irina_Qiwi

"Maxi" ist 2022 mehr als nur eine Abkürzung der klassischen Namen "Maximilian" oder "Maximiliane" und kann auch unisex verwendet werden.

Es bedeutet "der/die Größte".

Finn
(5/10) Collage Wunderweib/iStock/Irina_Qiwi

Der Unisex-Vorname Finn bedeutet übersetzt "der Finne", "die Finnin" und "der Blonde"/"die Blonde".

Seit dem Jahr 1990 gehört Finn zu den beliebtesten Vornamen für neugeborene Kinder in Deutschland. 2022 wird der Name besonders beliebt sein!

Lovis
(6/10) Collage Wunderweib/iStock/Irina_Qiwi

Lovis bedeutet übersetzt "der berühmte Kämpfer" und "die berühmte Kämpferin".

Der Name hat eine althochdeutsche Herkunft und kann als männlicher und weiblicher Vorname vergeben werden.

Gemma
(7/10) Collage Wunderweib/iStock/Irina_Qiwi

Ein toller Name, der die die lateinische Bedeutung "der Edelstein" hat. Wunderschön für dein Baby!

Cosmo
(8/10) Collage Wunderweib/iStock/Irina_Qiwi

Ein wunderschöner Name für dein Baby: Cosmo ist eine der vielen unterschiedlichen Versionen des Namens Kosmas oder Cosimo. Er wird abgeleitet vom altgriechischen Wort für "Welt".

Ira
(9/10) Collage Wunderweib/iStock/Irina_Qiwi

Ira ist ein sehr wohlklingender Name, der aufgrund seiner Vokal-Endung "a" eher als Mädchenname verwendet wird. Aber auch immer mehr Jungen werden 2022 so genannt und Ira mausert sich zu einem beliebten Unisex-Namen.

Leander
(10/10) Collage Wunderweib/iStock/Irina_Qiwi

Der Name Leander ist die latinisierte Form des griechischen Namens Leandros und bedeutet übersetzt in etwa "der Mann des Volkes" oder "der Volksmann". Also ein sehr alter und eher klassischer Name, der allerdings 2022 wieder sehr angesagt sein wird!

Der Name ist bekannt geworden, durch die griechischen Sage über das unglückliche Liebespaar "Hero und Leander".

Du erwartest ein Baby im neuen Jahr 2022, bist dir aber noch unsicher wegen dem Namen? Kein Wunder, bei dieser großen Auswahl und immer neuen Namentrends!

Klar, schön soll der Name sein, dazu außergewöhnlich und besonders. Außerdem sollte der Name eines Neugeborenen gut in die Familie passen... kein leichtes Unterfangen, all' diese Punkte zu erfüllen. Die Liste mit den häufigsten Vornamen Deutschlands umfasst für Mädchen und Jungen schon jeweils 250 Namen. Hinzu kommen exotische Vornamen mit amerikanischem oder etwa afrikanischem Touch.

Wir bieten dir mit unserer Übersicht Hilfe bei der Entscheidungsfindung an: Diese schönen Namen werden 2022 besonders beliebt sein!

Die schönsten Jungen- und Mädchennamen für das Jahr 2022

Namen, wie etwa "Cassia" oder "Mika" sind wohlklingende, moderne und außerdem sehr besondere Namen. Oft steckt hinter den Trendnamen 2022 auch eine außergewöhnliche Namensbedeutung.

"Cassia" etwa meint eine Pflanze, deren Blüten nach Zimt riechen. Ein wundervoller Name für ein kleines Mädchen! "Mika" ist ein Name der oft in Japan vorkommt und die Bedeutung "Neumond" hat.

Weitere Namen und deren Bedeutung findest du, wenn du dich durch den Slider klickst.

Unisex-Namen sind 2022 besonders angesagt!

Neutrale Namen, die gleichzeitig einem Jungen oder einem Mädchen zugeordnet werden können, sind 2022 besonders Trend! Manche Eltern möchten ihre Kinder ohne den Einfluss von geschlechtsspezifischen Stereotypen aufwachsen lassen und wählen deswegen einen Unisex-Namen. Aber natürlich können die Namen auch einfach gewählt werden, weil man sie schön findet!

Prominente Beispiele wie etwa Reese Witherspoon, Drew Barrymore oder Taylor Swift zeigen: Hinter diesen Namen stecken ganz besondere Menschen, mit einem einzigartigen Namen, der gleichwohl für Mädchen UND Jungen gewählt werden kann.

In unserem Slider findest du einige Unisex-Namen, die 2022 besonders angesagt sein werden!