Gesünder Essen

Bessere Ernährung: Welches Buch liefert die besten Tipps?

Mit der richtigen Ernährung bringst du dich körperlich und geistig in Topform. Diese zehn Buchtipps helfen dir dabei!

Buch Ernährung
Ob Ratgeber oder Kochbuch: Mit der richtigen Lektüre stellst du deine Ernährung im Handumdrehen um Foto: Neustockimages/iStock

Ob zum Abnehmen oder um Krankheiten vorzubeugen; aufgrund von Schwangerschaft oder um sportliche Höchstleistungen zu erzielen: Es gibt viele gute Gründe, die eigene Ernährung zu überdenken und umzustellen. Ein Buch zum Thema Ernährung ist dabei der perfekte Begleiter. Denn unser Körper ist komplex – und es gilt zunächst genau herauszufinden, was er braucht.

Wie stelle ich am besten meine Ernährung um?

Zum Glück gibt es eine Vielzahl guter Bücher zum Thema. Wenn du dich allgemein für das Thema gesunde und bessere Ernährung interessierst, ist der Dauer-Bestseller "Darm mit Charme" von Giulia Enders eine gute Wahl! Anhand zahlreicher Beispiele und detaillierter Illustrationen erklären Enders und ihre Schwester anschaulich, wie komplex und faszinierend das Organ funktioniert, das so maßgeblich für unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit entscheidend ist.

Andere aktuelle Bestseller beschäftigen sich mit weiteren, vielseitigen Aspekten einer gesunden Ernährung. Wenn die Thematik neu für dich ist, starte am besten mit einem umfassenden Ratgeber zum Schwerpunkt deiner Wahl, bevor du dich auf vielversprechende Kochbücher und eine Ad-hoc-Umstellung stürzt!

Buch Ernährung: Drei aktuelle Bestseller

Beim Blick auf die aktuellen Bestseller-Listen für Sachbücher stechen drei Titel besonders ins Auge. Mit praktischen Tipps legen sie anschaulich dar, wie wir unsere Ernährung mit nur wenigen Schritten und dem nötigen Know-how gesünder gestalten können.

Der Ernährungskompass: Umfassende Zusammenfassung

Der Ernährungskompass von Bas Kast ist das ideale Buch für alle, die sich grundlegend mit dem Thema Ernährung auseinandersetzen möchten. In seinem Bestseller erklärt Kast, wie persönliche gesundheitliche Beschwerden ihn dazu brachten, sich bis ins Detail mit dem Thema Ernährung zu befassen. Herausgekommen ist eine umfassende Zusammenfassung zahlloser Studien zu den Themen Lebensmittel und Ernährung. Der perfekte Ratgeber!

Ausweg aus der Abgeschlagenheit

Spätestens seit Corona und dem "Lockdown Life" kennt jeder das Gefühl der Abgeschlagenheit. Doch was tun, wenn der Körper einfach nicht auf Touren kommt? Das neueste Buch von Ärztin und Autorin Anne Fleck sagt dem Leben auf Sparflamme den Kampf an – mithilfe der Kraft der richtigen Ernährung. Eine vielfarbige Gestaltung und zahlreiche Selbsttests machen das Buch auch für Lesemuffel interessant.

Krankheiten vorbeugen und besser fühlen

Anne Fleck schreibt nicht nur eigene Bücher, sie ist auch festes Mitglied der "Ernährungs Docs", die in ihrer TV-Sendung zahlreiche Tipps für eine bessere Ernährung geben. Wer diese nachlesen möchte, hat dazu in mehreren Büchern die Möglichkeit. In ihrem umfassenden Ratgeber erklärt Fleck gemeinsam mit Jörn Klasen Matthias Riedl, wie du mit der richtigen Ernährung Krankheiten vorbeugen kannst. Dazu gibt es direkt 70 passende, gesunde Rezepte!

Wie ernähre ich mich ohne Weizen?

Weizen hat heute keinen besonders guten Ruf. Kein Wunder, dass nicht nur Menschen mit Unverträglichkeiten auf eine glutenfreie Ernährung umsteigen – schließlich hat das moderne, genetisch veränderte Getreide kaum noch etwas mit dem gesunden "Urweizen" gemeinsam.

Doch Weizen ist inzwischen ein derart gefestigter Teil unseres Ernährungsplans, dass die Umstellung auf eine Ernährung ohne Gluten nicht leicht fällt. Mit "Weizenwampe" hat William Davis das ideale Standardwerk für alle geschrieben, die auf der Suche nach glutenfreien Ernährungsalternativen sind.

Welches Buch hilft am besten beim Abnehmen?

Viele von uns stellen ihre Ernährung um, um Krankheiten vorzubeugen und um etwas für das eigene Wohlbefinden zu tun. Doch natürlich liegt auch ein anderer Grund auf der Hand: der Wunsch, abzunehmen. Wer keine Lust mehr auf skurrile Diäten und den ständigen Jojo-Effekt hat, sollte sich eine methodische und nachhaltige Ernährungsumstellung als Ziel setzen.

Auch hierbei weiß Anne Fleck Rat: Mit Ihrer Fleck-Methode werden Gewillte nicht nur schnell schlank, sondern auch gesund, wie der Titel verspricht – einer kohlenhydratarmen und antientzündlichen Ernährung sei Dank!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Was ist die richtige Ernährung bei Arthrose?

Millionen Menschen in Deutschland leben mit Gelenkerkrankungen. Wer die Menge an starken Medikamenten zur Schmerzlinderung reduzieren will, sollte auch verstärkt auf eine besondere Ernährung setzen.

In ihrem dritten Buch zeigen die Ernährungs Docs, wie die Küche als Hausapotheke bei Arthrose und Rheuma helfen kann – und gehen auch auf die wichtigen Zusammenhänge zwischen Ernährung und Bewegung ein.

Kochbücher für eine gesunde Ernährung

Du hast dir ein Ziel gefasst, welches du mit deiner Ernährungsumstellung verfolgen möchtest? Dann sind diese Kochbücher die ideale Ergänzung, um Alltagsroutine und frische Rezeptideen in deinen neuen Ernährungsplan zu bringen:

Ernährungskompass: Das Kochbuch

In diesem Kochbuch setzt Bestseller-Autor Bas Kast die wissenschaftlich begründeten Regeln aus seinem "Ernährungskompass" in 111 praktikable und vielseitige Rezepte für den Alltag um. Anregend bebildert liefert das Buch umfassende Ideen für den Speiseplan – von morgens bis abends.

Das Kochbuch zur Fleck-Methode

Ergänzend zum Ratgeber "Schlank!" hat Anne Fleck ein passendes Kochbuch verfasst, mit welchem sich die erlernten Kniffe unmittelbar in die Tat umsetzen lassen. Herausgekommen ist eine Sammlung von 80 Rezepten, welche die Darmflora unterstützen und Fettpolster schmelzen lassen.

Der Low-Carb-Bestseller

Wer abnehmen möchte, ist mit kohlenhydratarmem Essen auf dem richtigen Weg. Der perfekte Begleiter dabei ist der Kochbuch-Bestseller mit 365 Low-Carb-Rezepten für ein ganzes Jahr.