Maxi

Audrey Hepburn: Ihr Stil ist auch 2013 noch Trend

Maxi,

Es war einmal ...

Viele Looks, die bereits Stilikone Audrey Hepburn liebte, feiern diese Saison ein Comeback - natürlich modern gestylt. Kommen Sie mit auf eine kleine Zeitreise!

Manhattan morgens um sechs. Eine Frau stöckelt die Fifth Avenue entlang, mit Kaffee im Pappbecher und Croissant. Plötzlich hält sie an, nimmt ihre Sonnenbrille ab und betrachtet hingebungsvoll die Auslagen eines Juweliers. Dazu erklingt "Moonriver". Zum Seufzen schön: Audrey Hepburn als Holly Golightly im Heulklassiker "Frühstück bei Tiffany". Was aber wäre die Szene ohne das hinreißend elegante Kleid gewesen? Dieser Auftritt machte "das kleine Schwarze" weltberühmt.

Der Bildband "Audrey - die 60er" zeigt, in vielen bisher noch unveröffentlichten Aufnahmen, Filmfotos und Modestrecken, welche Stilklassiker wir Audrey Hepburn noch zu verdanken haben ... Denn gleich vier Trends, die Audrey bereits in den 1960ern ausführte, sind 2013 wieder total angesagt!

In der Galerie: Auch mehr als 50 Jahre nach der Premiere des Kultfilms "Frühstück bei Tiffany" ist der Style von Audrey Hepburn immer noch en vogue. Wir man den Sixties-Look perfekt hinkriegt und modern stylt ...

reset
Schicken Sie diese Seite an einen Freund:

Mehr zum Thema Styling:

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Maxi.de empfiehlt: